20 | 11 | 2017

Gedenken an Alterzbischof Joachim Kardinal Meisner

Am letzten Schultag versammelten sich Studierende und Lehrende im Atrium, um in einer Andacht des verstorbenen Alterzbischofs Joachim Kardinal Meisner zu gedenken.

 

Am letzten Schultag versammelten sich Studierende und Lehrende im Atrium, um in einer Andacht des verstorbenen Alterzbischofs Joachim Kardinal Meisner zu gedenken. Kollegleiter OStD Norbert Keßler würdigte in seiner Ansprache wesentliche Lebensstationen Meisners und hob in diesem Zusammenhang auch hervor, dass dieser selbst auf dem Zweiten Bildungsweg sein Abitur nachgemacht habe. Dem Friedrich-Spee-Kolleg sei er daher in besonderer Weise verbunden gewesen. So habe er im Juni 2013 anlässlich des 50-jährigen Bestehens des Kollegs das Pontifikalamt in St. Pius  als Zelebrant und Prediger gehalten. Meisner verstarb unerwartet während seiner Urlaubsreise in Bad Füssing. Am 15. Juli 2017 wurde er in der Bischofsgruft des Hohen Doms zu Köln beigesetzt

Zurück